TPG unterstützt Sie beim Einführen Ihrer PPM-Lösung auf Basis von Planisware Enterprise Modulen

Planisware Enterprise plant und steuert das unternehmensweite Projekt- und Produktportfolio. Dies geschieht unter Berücksichtigung zeitlicher, finanzieller und kapazitativer Aspekte. Planisware Enterprise wird für die Mehrjahresplanung des Projektportfolios verwendet und hilft, strategische Vorgaben auf der operativen Projektebene umzusetzen und über das integrierte Berichtswesen zu kontrollieren. Alle Funktionalitäten sind über einzelne Module abrufbar, die aber Teil einer Gesamtlösung sind.

Planisware Enterprise kommt vor allem in mittleren und großen Unternehmen mit mehreren hundert bis mehreren tausend Anwendern zum Einsatz. Die Software ist sowohl als Standardversion als auch weiterführend konfigurierbar erhältlich.

Haben Sie Fragen zu den Möglichkeiten, einer Online-Demo oder zur Einführung von Planisware Enterprise?

Als Planisware Partner ist TPG The Project Group die richtige Adresse für Sie. Zur Anfrage nutzen Sie bitte den Kontaktbutton.

Klassisches und agiles Projektmanagement

Neben der Wasserfall-Methode unterstützt Planisware Enterprise agile Vorgehensweisen mit Story-Boards für Projektaktivitäten und Teams sowie auf Portfolioebene im SAFe Kontext.

Portfoliobericht

Portfolio-Zusammenfassungen in Planisware Enterprise beinhalten z.B. finanzielle wie auch nicht-finanzielle Kennzahlen zur Kapitalrendite. Konsolidierte Daten zu Kosten, Terminen und Ressourcen und Leistungskennzahlen werden auf Dashboards in Form von Listen, Diagrammen oder dynamischen Trendindikatoren dargestellt.

Roadmap

Portfolio-, Produkt- und Programmroadmaps als übergeordnete Struktur konsolidieren in Planisware Enterprise Projektinformationen der zugehörigen Projekte. In diesem Sinne werden auch die Kosten, Termine und Ressourcen der Projekte gebündelt und den Top-Down Vorgaben gegenübergestellt.

Ressourcenmanagement

Mit dem integrierten Planisware-Workflow senden Projektmanager ihre Ressourcenanfragen an die verantwortlichen Ressourcenmanager. Projektmanager können Ressourcen mit bestimmten Qualifikationen, Ressourcen bestimmter Abteilungen oder Einzelressourcen anfragen. Nach Erhalt einer Anfrage kann der Ressourcenmanager generisch oder detailliert passende Angebote erstellen.

Mehr Informationen zu Planisware Enterprise oder Planisware Orchestra finden Sie auch auf der Seite des Herstellers.

--- Oops, hier sollte ein Video angezeigt werden ---
Ihre Cookie-Einstellungen blockieren das Anzeigen von Videos of dieser Website. Bitte
> klicken Sie hier und es erscheint die Cookie-Auswahl. Wählen Sie dort mindestens die Marketing-Cookies aus. Dann wird das Video sofort erscheinen. Bei Problemen bitte E-Mail an achims@theprojectgroup.com. Vielen Dank.