Welche PDUs Sie für welche TPG Seminare registrieren können

Wenn Sie ein PMI® Zertifikat erwerben, dann ist dieses ab dem Tag der erfolgreichen Prüfung für insgesamt drei Jahre gültig. Um die Zertifizierung anschließend zu behalten müssen Sie als PMI-Zertifizierte Person innerhalb der dreijährigen Laufzeit sogenannte Professional Development Units (PDUs) sammeln und diese beim PMI (Project Management Institute) einreichen.

Gemäß Rezertifizierungsprogramm des PMI müssen Sie folgende Arten von PDUs aus dem Bereich "Education" entlang der PMI Talent Triangle™ sammeln und einreichen:

  • Strategic / Business Management
  • Leadership
  • Technical Project Management

Mit unseren Seminaren können Sie einfach PDUs aus den jeweiligen Kategorien sammeln und beim PMI selbst registrieren. Mit Teilnahme an TPG Seminaren können Sie folgende PDUs in der jeweiligen Kategorie eintragen (empfohlene Verteilung):

SeminarStrategisch /
Business
LeadershipTechnischGesamt

MS Project Einsteiger
(2 Tage)

  1414 PDUs

MS Project Fortgeschrittene
(1 Tag)

  77 PDUs

PMO Aufbau / Optimierung
(2 Tage)

57214 PDUs

Ressourcenplanung
(1 Tag)

3317 PDUs

Scrum mit PSM Prüfung
(2,5 Tage)

54514 PDUs

PMI-ACP® Exam Prep
(2-3 Tage)

6 (2 Tage)
9 (3 Tage)
6
9
2
3
14 PDUs (2 Tage)
21 PDUs (3 Tage)

PMP® Seminar
(5 Tage)
(PDUs für zertifizierte PMPs)

13111135 PDUs*

* PDUs für PMI-Zertifizierungen werden jeweils erst nach der erfolgreichen  Prüfung anerkannt. Man kann aber z.B. bei bestehender PMP-Zertifizierung die PDUs der PMI-ACP-Vorbereitung für die Verlängerung des PMP-Status geltend machen, und umgekehrt.

----------------
“PMI”, “PMP”, “CAPM”, “PMBOK”, "PMI-ACP", and the Registered Education Provider Logo are registered marks of Project Management Institute, Inc.