Wegweiser zum Projektmanagement-Paradies

Viele kostenlose Downloads mit Tipps, Argumenten und Lösungen zu Projekt-, Portfolio-, Programm und Ressourcenmanagement

28. März 2017

, München: TPG The Project Group, international tätiger Anbieter für unternehmensweites Projektmanagement, bietet auf seiner Website ab sofort Videos, Artikel und Checklisten aus der Serie „PPM Paradise“ zum Download. Die kostenlosen Inhalte des Microsoft Gold Certified Partners umfassen Tipps zu Prozessen, Argumente für Entscheider sowie praxisbezogene Empfehlungen zur Einführung und Umsetzung von IT-Lösungen. Themen sind z.B. Project Management Office (PMO), Einführung einer Projektmanagement-Lösung, Portfoliomanagement, Multiprojektmanagement, Ressourcenplanung und Kapazitätsplanung. Interessant sind die Inhalte für Leiter und Mitarbeiter aus PMOs, Abteilungsleiter, Projektmanager sowie IT-Verantwortliche und deren Mitarbeiter.
„Die Unterlagen sind selbsterklärend und helfen beim Planen von Implementierungen immer einen Schritt voraus zu sein“, sagt Christian Witzig, COO bei der Senn Chemicals AG. Übersichtlich gegliedert sind die Dokumente und Videos auf der Website von TPG The Project Group zu finden unter diesem Link: www.theprojectgroup.com/ppm-paradise 

Aus der Webinar-Serie „PPM Paradise“ stellt TPG The Project Group eine große Sammlung praxisorientierter Artikel, Videos und Checklisten zur „paradiesischen Umgebung“ für Projekt-, Portfolio-, Programm- und Ressourcenmanagement kostenlos zur Verfügung. Von dieser Umgebung profitieren Entscheider, PMO, Teamleiter, Projektleiter und Controller, weil Informationen immer aktuell sind, Entscheidungen schnell und fundiert fallen können, alle Rollen mit den für sie jeweils besten Werkzeugen arbeiten und daher die Chancen für erfolgreiche Projekte sehr hoch sind.

Viele Dokumente und Videos umfassen Tipps zu Prozessen und Methodik. Diese haben völlig unabhängig von der gewählten Technologie Bestand. Die Informationen zu Lösungen aber basieren auf Microsoft Technologie wie SharePoint und Project Server bzw. dessen Cloud-Variante Project Online sowie deren Integration mit anderen Systemen wie SAP und JIRA.

„Durch die Vielfalt an Themen und die praktischen Problembeispiele in den ‚PPM Paradise‘ Unterlagen habe ich wichtige Impulse für das Verbessern der Infrastruktur und Prozesse erhalten“, sagt Peter Schmitt, Projektmanager und Technology Consultant bei SALT AND PEPPER. Und Christian Witzig,
COO bei der Senn Chemicals AG meint: „Die Breite der Themen triggert neue Ideen. Die Unterlagen sind selbsterklärend und helfen beim Planen von Implementierungen immer einen Schritt voraus zu sein.“

Die kostenlosen Downloads finden Interessierte unter www.theprojectgroup.com/ppm-paradise