#62 LeSS: Das Large-Scale Scrum Framework für agile Produktentwicklung

Episode hören

Hosted by
redakteur

Das Large-Scale Scrum Framework ist ein leichtgewichtiges Framework für agile Produktentwicklung mit mehr als 2 Teams. LeSS kommt mit festen Regeln zur Aufbau- und Ablauforganisation, Leitfaden (z.B. für die Einführung) und vor allem Prinzipien die als Orientierung gelten für die agile Arbeit in großen Organisationen.

In der heutigen Episode soll es darum gehen, die Methode kennenzulernen: Was ist LeSS und was ist es nicht? Welches Rahmewerk gibt LeSS agilen Organisationen vor und welche Stolpersteine gibt es auf dem Weg zu einer erfolgreichen Umsetzung?

Diese Fragen beantwortet uns LeSS-Experte Robert Briese. Er ist Coach, Berater und Trainer für agile und Lean Produktentwicklung und arbeitet weltweit mit Personen, Teams und Organisationen an der Einführung agiler schlanker Praktiken und eben auch an einer Verbesserung der organisatorischen Agilität.

Viel Spaß beim Zuhören!

Mit Robert Briese

Robert Briese ist Coach, Berater und Trainer für agile und Lean Produktentwicklung und arbeitet weltweit mit Personen, Teams und Organisationen an der Einführung agiler schlanker Praktiken und eben auch an einer Verbesserung der organisatorischen Agilität. Er ist einer von nur 3 zertifizierten LeSS Trainer in Deutschland.

Hier geht es zum LinkedIn-Profil:
https://www.linkedin.com/in/robriese/


Sprungmarken

00:00Intro 01:17Was ist LeSS? 04:42Vergleich mit anderen Skalierungs-Frameworks 10:09Wie schwer ist der Einstieg? 15:03Grenzen von LeSS 22:48Prozess Beispiel 34:06Typische Herausforderungen 37:15Do’s and Dont’s bei der Einführung 39:20Literaturtipps 41:49Fazit

Relevante Links

Die Webseite für LeSS: http://less.works
LeSS Case studies: https://less.works/case-studies/sys und https://less.works/case-studies/bmw-group-autonomous-driving
Literaturtipps: https://less.works/resources/learning-resources/books


Weitere PPM-Infos


TPG auf Social Media

Ich freue mich über Fragen oder Feedback unter:

podcast@theprojectgroup.com

Tina Ciotola (TPG Marketing)

Diskutieren Sie mit!

Mehr von der Kategorie