Projektportfoliomanagement einführen und betreiben

Wie Sie richtig priorisieren und die passenden Projekte auswählen

Sie wollen sicherstellen, dass in Ihrem Unternehmen an den richtigen Projekten gearbeitet wird? Dafür benötigen Sie ein gutes Projektportfoliomanagement. Denn im Multiprojektmanagement sind Ressourcen in Form von Budgets und Mitarbeitern meist knapp. Und sie werden von verschiedenen Projekten gleichzeitig benötigt. Das schafft Engpässe. Zudem hängen die Projekte oft voneinander ab oder schließen sich sogar gegenseitig aus.

Hier finden Sie wertvolle Entscheidungshilfen. Sie erfahren, warum Sie Ihr Projektportfolio mangen sollten und wie Sie am schnellsten zu einem gut funktionierenden Vorgehen kommen. Und Sie lernen die optimale Kombination Ihrer Projekte im Portfolio mit einer passenden IT-Lösung zu ermitteln. Damit sind Sie in der Lage die richtigen Projekte auszuwählen. Auch Workflows können hier unterstützen, zu denen Sie ebenfalls Informationen zum Download finden.

Unten finden Sie die Videos, Präsentationen und Dokumente zum Thema, die Sie kostenlos herunterladen können. Bitte füllen Sie dafür aber zuerst das kleine Formular am Ende der Seite aus. Sie erhalten den Link zur Download-Seite dann sofort zugesandt.

Projektportfoliomanagement erfolgreich einführen

  • Aufzeichnung des Webinars (mp4 Video)
  • Präsentation des Webinars (PDF)
  • 7 Schritte zum optimalen Projektportfoliomanagement (PDF)
  • 5 Argumente warum Sie Projektportfoliomanagement nutzen sollten (PDF)

So geht Projektportfoliomanagement mit Microsoft Project Server

  • Aufzeichnung des Webinars (mp4 Video)
  • Präsentation des Webinars (PDF)
  • Warum Sie den Microsoft Project Server nutzen sollten (PDF)

Wie automatisierte Workflows Ihre Arbeit erleichtern – Praxis mit SharePoint und Nintex 

  • Aufzeichnung des Webinars (mp4 Video)
  • Präsentation des Webinars (PDF)

Bitte füllen Sie das folgende kurze Formular aus und Sie erhalten sofort den Link zu allen Downloads per E-Mail.


 

Webinare Kundenlösungen mit Microsoft Technologie