Dienstleistungsprojekte managen – die Lösung

Durchgängig von Angebot bis Rechung mit Microsoft Technologie

Für Ihre Dienstleistungsprojekte erstellen Sie Zeitpläne am besten schon früh während der Akquisition im PPM-System. Die Vorteile bei diesem Vorgehen sind:

  • Die Angebote lassen sich so mit Aufwand und Kosten einfach in die Kundenangebote integrieren.
  • Bestell- und Auftragswerte werden dann automatisch aus dem ERP-System in die produktiven Terminpläne übernommen.
  • Und für das Durchführen der Projekte haben Sie eine akkurate Zeiterfassung im PPM-System.
  • Das ist die Voraussetzung zur transparenten Abrechnung im ERP-System.

Wie so eine optimal integrierte Umgebung für Dienstleistungsprojekte auf Basis von Microsoft Project Server bzw. Project Online aussehen kann, lernen Sie in diesem Video und den zugehörigen Dokumenten.

Besonder hilfreich sind die Unterlagen für PMOs, ProjektleiterInnen und IT-EntscheiderInnen. Sehen Sie sich das Video und das dazugehörige Dokumente zum Thema an. Beide können Sie hier kostenlos herunterladen. Bitte füllen Sie dafür zuerst das kleine Formular am Ende der Seite aus. Sie erhalten den Link zur Download-Seite dann sofort zugesandt.


Ihre kostenlosen Dokumente und Videos:

Dienstleistungsprojekte managen - Lösung
  • Aufzeichnung des Webinars (mp4 Video)
  • Präsentation des Webinars (PDF)
  • So wickeln Sie Ihre Dienstleisuntsprojekte durchgängig ab – vom Angebot bis zur Rechnung (PDF)


 

Webinare Kundenlösungen mit Microsoft Technologie