Schnelle Integration von Microsoft Project mit SAP

TPG PSLink - ein weltweit führendes Integrationsprodukt

TPG PSLink® ist ein weltweit führendes und von SAP zertifiziertes Integrationsprodukt für Microsoft Project Lösungen mit SAP. In diesem Produkt steckt die Erfahrung von über 15 Jahren intensiver Entwicklungsarbeit.

Der Nutzen durch die Integration von MS Project mit SAP

Vereinfachte Projektmanagement-Prozesse

Daten-Konsistenz in allen beteiligten Systemen

Vermeiden mehrfacher Dateneingaben

Bessere Datenqualität und Entscheidungsgrundlagen für Projektleiter, Controller und Management

Projektplanung, Controlling, Kollaboration und Dokumenten-Management sind integriert

Demo MS Project SAP Integration

Das Integrations-Produkt TPG PSLink ist hoch flexibel und auch für Anwendungsfälle ohne das SAP PS Modul geeignet.
Die hohe Konfigurierbarkeit ermöglicht die Umsetzung der Integration in nur wenigen Tagen!

Datenkonsistenz durch umfangreiche Prüfmechanismen

TPG PSLink® ermöglicht den Datenaustausch zwischen Microsoft Project und SAP bidirektional. Die vollständige Übereinstimmung aller ausgetauschten Daten ist jederzeit gesichert. Dafür sorgen umfangreiche Prüfmechanismen. 

Details zur Datensynchronisation mit SAP Modulen:

SAP Modul Integrierte Datentypen
Human Resources (HR)
& CATS
- Ressourcen Name
- Ressourcen Kostensätze
- Ist-Zeiten
Project System (PS)- PSP Elemente (PSP Meilensteine)
- Netzpläne (Vorgänge, Elemente, Meilensteine, Materialkomponenten)
Plant Maintenance & Customer Service (PM & CS)- Technische Plätze
- Instandhaltungsaufträge
- Arbeitsplanung
- Arbeitsplatz
- Materialkomponenten
Controlling (CO)- Kostenarten
- Kostenstellen
- Profit-Center
- Innenaufträge
- Funktionsbereiche
- Leistungsarten
- Primär- und Sekundärkostenrechnung
- Verrechnungsbelege
Sales & Distribution (SD)- Stammdaten
- Kundenaufträge
- Preisinforationen
- Rechnungsdaten
Material Management (MM)- Bestellungen
Business Warehouse (BW)- BW Anfragen
Project Portfolio Management (PPM)- Projekte
- Phasen, Aufgaben, Meilensteine, Checklisten
Demo MS Project SAP Integration

Besonderheiten der SAP Integration via TPG PSLink®

  • Hoch konfigurierbares Produkt für sehr schnelle Implementierung
  • Middleware mit Web Client und Microsoft Project Add-in
  • Umfangreiche Prüfmechanismen für höchste Zuverlässigkeit
  • Integriert mit dem Project Server Sicherheitssystem
  • Synchronisation auf Befehl oder zeitgesteuert, eigene Job-Queue
  • Beliebig viele SAP Systeme, SAP Mandanten und Project Server Sites
  • Mehrsprachige Oberfläche
  • Seit vielen Jahren bewährtes Produkt mit vielen Referenzen

Kompatibel mit den aktuellsten Systemen   

Anwendungsfälle für die Integration mit SAP

Use Cases zur Microsoft PPM - SAP Integration finden Sie hier.

Referenzen zur Integration mit TPG PSLink

Kundenaussagen zu Integration finden Sie hier.

Ein von SAP zertifiziertes Produkt

TPG PSLink wurde von SAP in aufwändigen Tests zertifiziert. Details zur SAP Zertifizierung finden Sie hier.

Erstbefüllung und Aktualisierung des Resource Pool

Zur Erstbefüllung und permanenten Aktualisierungen des Microsoft Project Server Resource Pools aus beliebigen Quellsystemen dient das bewährte Produkt TPG ResourceLink.

Jetzt kostenlose Live-Demo von TPG PSLink® sichern!
Für Ihre individuelle Online-Demo oder Fragen nutzen Sie bitte dieses Formular. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen.

Formularset

Download Broschüren (PDF)
> TPG PSLink®
> TPG Produktkatalog

TPG PSLink 2013 Auszeichnung


“Durch die Integration von Project Server mit SAP via TPG PSLink wurde der Vorbereitungsaufwand zur regelmäßigen Budgetplanung von ehemals 3 Mannwochen auf einen Manntag reduziert.”

Helmut Kölbl, Sr. Program Mgr.,
Harman International

Webinar-Aufzeichnungen

Webinare ansehen

Alle TPG Webinare zu Themen und Lösungen des Projektmanagements finden Sie > hier zum Download